SO, 23.11.2014

News aus Steuern, Wirtschaft & Recht

Unser Steuerbüro in Berlin bietet ihnen weitere Leistungen.

Kabinett bringt zwei Verordnungen zur Kontrolle des Mindestlohns auf den Weg

20.11.2014 | Zwei Verordnungen zur Regelung der Aufzeichnungs- und Meldepflichten nach dem dem Mindestlohngesetz waren am 19.11.2014 Gegenstand der Kabinettssitzung. Die Verordnungen sollen zum 1. Januar 2015 in Kraft treten, eine Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt erfolgt in Kürze.


Kein Betriebsausgabenabzug für vom Arbeitgeber überlassenes Fahrzeug

18.11.2014 | Überlässt ein Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer ein Kraftfahrzeug, das dieser nicht nur für Privatfahrten, sondern auch im Rahmen seines Gewerbebetriebs nutzt, steht ihm für Fahrtkosten kein Betriebsausgabenabzug zu. Das hat das Finanzgericht (FG) Münster entschieden.


Entspricht rückwirkende Rechnungsberichtigung dem EU-Recht?

18.11.2014 | Das Niedersächsische Finanzgerichts hat dem Europäischen Gerichtshof die Frage vorgelegt, ob und unter welchen Voraussetzungen einer Rechnungsberichtigung Rückwirkung zukommen kann.


Politikberater sind keine Freiberufler

12.11.2014 | Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich mit der Frage befasst, ob die Berufstätigkeit eines Politikberaters als freiberufliche oder als gewerbliche Tätigkeit einzustufen ist. Das Berufsbild eines Politikberaters ist gesetzlich nicht normiert...


Kindergeld während freiwilligem Wehrdienst?

12.11.2014 | Eltern können unter bestimmten Umständen für ein Kind, das freiwillig den Wehrdienst leistet, Kindergeld erhalten. Hierzu muss laut BFH jedoch im Einzelfall überprüft werden, wie der Wehrdienst von seiner Ausgestaltung und der Art der Durchführung ausgerichtet ist.